Senioren im Südwesten

gebetIn der Kirche hat jedes Alter Zukunft!

Ohne die ehrenamtliche Mitarbeit vieler älterer Gemeindeglieder in unserer Pfarrgemeinde, ohne ihre Zeit- und Kompetenzressourcen, würde unser Gemeindeleben nicht rund laufen. Wir erleben in unseren Gemeinden wie heute aktives Altern aussieht und machen entsprechend auch Angebote für ältere Menschen. Verschiedene regelmäßige Veranstaltungen in den Predigtbezirken bieten die Möglichkeit, Kontakte zu Menschen zu knüpfen, die  sich in der gleichen Lebensphase befinden und die ähnliche Fragen und Themen bewegen.

Also unabhängig ob Sie sich als ›Senioren‹ fühlen oder nicht, der Übersicht halber haben wir die Angebote, für alle die älter als 50/60 Jahre sind, hier zusammengestellt.

Gymnastikgruppe Melanchthon

„Hinweis

Freitag um 10.30 Uhr, im Melanchthonsaal.

Ökumenisches Seniorenwerk Freiburg-Weingarten

„Hinweis

Das Ökumenisches Seniorenwerk Freiburg-Weingarten der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde und St. Andreas-Gemeinde besteht schon seit 1969 und wurde ins Leben gerufen, um älteren Menschen die Möglichkeit zu geben zusammen zu kommen, sich kennen zu lernen und einen schönen, unterhaltsamen und auch informativen Nachmittag gemeinsam zu verbringen.

Das ÖSW bietet jeden Monat in der Erwachsenen-Begegnungsstätte Weingarten / Mehrgenerationenhaus eine Veranstaltung an, bei der es außer dem Programm ein gemütliches Zusammensein bei Kaffee und Kuchen gibt.

Ausgenommen sind der Mai und der September – da wird zu einer Ausflugsfahrt eingeladen.

Zusätzlich gibt es noch den Dienstag-Club unter der Leitung von Frau Willig und Frau Schilling und den Donnerstag-Club unter der Leitung von Frau Häringer.

Diese Clubs finden wöchentlich statt und bieten Ihnen gute Unterhaltung und willkommene Abwechslung vom Alltag.

Die Leiterin des ÖSW ist Brigitte Peters.

50plus Maria-Magdalena

„Hinweis

Die ökumenische Gruppierung „50 plus“ will für die etwas älteren Mitbewohner des Rieselfelds Möglichkeiten zu Kontakten und gemeinsamer Zeitgestaltung schaffen. Angesprochen werden vor allem Frauen und Männer, die nicht oder nicht mehr mit der Sorge um Kinder im eigenen Haushalt befasst sind und Kontakt zu Gleichgesinnten suchen.

50 plus gelb2

Derzeit gibt es sieben ganz unterschiedliche, aktive Gruppen (siehe unten), die ihre Treffen bzw. Aktivitäten selbständig planen und organisieren. Jeweils ein Mitglied der Gruppe ist Kontaktperson für die Gruppe und nach außen.

Für Viele sind die Gruppen eine willkommene Gelegenheit andere Bewohner des Rieselfelds kennen zu lernen. Manche nehmen an mehreren Gruppen teil.

Weiterlesen: 50plus Maria-Magdalena

Senioren / Offener Dienstagskreis

„Hinweis

Der offene Dienstagskreis der Lukaskirche trifft sich jeweils am ersten Dienstag im Monat um 15.00 Uhr im Gemeindezentrum. Zu Beginn singen wir miteinander und halten eine kleine Andacht. Danach gibt es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Wir haben einen Stamm von sogenannten Kaffeefrauen, die zum Teil schon seit mehr als 30 Jahren im Wechsel für diesen Nachmittag leckere Kuchen backen. Diese Frauen tragen durch ihr treues Engagement unendlich viel dazu bei, dass wir fröhlich und liebevoll versorgt beisammen sein können. Anschliessend von 16.00 bis 17.00 Uhr wird immer ein interessanter Vortrag oder eine Dia-Präsentation mit wechselnden Referenten zu unterschiedlichen Themen geboten. Auch das Pfarrer-Ehepaar Grüsser bereichert unseren Kreis mit seinen Gedanken. Im Sommer machen wir gemeinsam einen Ausflug mit dem Bus in die nahe Umgebung von Freiburg, auch feiern wir ein kleines Sommerfest und in der Adventzeit haben wir ein besinnliches vorweihnachtliches Beisammensein.

Wir wollen für die Menschen da sein, ihnen zuhören, ihnen Freude schenken, ihre Sorgen und Kümmernisse mit ihnen teilen und dazu beitragen, dass jeder auf den anderen achtet. Es fällt immer gleich auf, wenn jemand nicht da ist und sofort wird nachgefragt, ob die- oder derjenige krank ist.

Wir wünschen uns für die Menschen, die zu uns kommen, dass sie ein Teil der Gemeinde sind und Geborgenheit und Willkommensein spüren.

Auskunft zum Dienstagskreis können Ihnen Frau Gertraude Junker und Frau Irene Groschopf geben.

Seniorengruppe Johannes

„Hinweis

engagieren sich Ehrenamtliche und haben ein vielfältiges Angebot entwickelt, auf diese Altersgruppe so gut abgestimmt!

Öffnungszeiten: Mo 15 - 18 Uhr

verschiedene Aktivgruppen, darunter in den Räumen im Gemeindezentrum der Johannesgemeinde:

zu Kaffee und Kuchen und Gemeinschaft, zu Seniorengymnastik, Seniorentanz, Chörle, Spielnachmittagen

Kontakt: Merzhausen +FAX 0761 / 403 588

außerdem: Wandergruppe, Wassergymnastik, Bastelkurs, Gedächtnistraining

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok