Predigtbezirke

Gemeindeprofil Predigtbezirk Johannes

„Hinweis

ACHTUNG WICHTIGER HINWEIS: Die Johanneskirche Merzhausen baut einen neuen Kindergarten. Im Zuge dessen werden auch Gemeinderäume neu- bzw. umgebaut. Während der Umbauzeit (vom 24. Juli 2017 bis voraussichtlich sommer2019) ist die Johannesgemeinde in der Pfarrkirche St. Gallus Merzhausen zu Gast. Gottesdienste werden dort im Wechsel am Samstagabend und am Sonntagmorgen stattfinden. Bitte beachten Sie die Ankündigungen in der Rubrik „Gottesdienste“.

Die evangelische Johannesgemeinde ist jung und reich an spirituellen Erfahrungsschätzen, beides!

Das Gemeindegebiet umfasst das eher traditionell-geprägte Hexental mit Merzhausen, Au, Wittnau und Sölden und den jungen und „grünen“ Stadtteil Freiburg-Vauban.

Jung von der Altersstruktur her: Wir haben zur Zeit pro Konfirmanden-Jahrgang über 40 Jugendliche, mit denen wir gerne unterwegs sind. Die Gottesdienste sind deswegen alltagsbezogen und meditativ-lebendig. Reich sind wir an Erfahrungsschätzen, weil wir spirituelle Traditionen weiter entwickeln.

Unser Motto heißt Spiritualität & Gerechtigkeit. Wir engagieren uns seit 5 Jahren – aus der spirituellen Mitte heraus – im Stadtteil, in Kroatien und in Indien mit besonderen Projekten, jeweils von zwei engagierten Christen initiiert und persönlich und vor Ort begleitet.

Schwerpunkte sind darum:

  • Kirchenmusik mit der Johanneskantorei
  • Religionspädagogische Praxis in den Schulen, in den Kindergärten, im Kinder-Gottesdienst und bei ökumen. Kinderbibeltagen, mit dem Kinderchor auf dem Vauban, bei den Konfi-Treffen
  • Die Religionspädagogin Inge Gramling gibt wertvolle Impulse in der Familien-Projekt-Arbeit
  • Senioren – Begegnungsstätte mit sehr regen Menschen der Generation 60+ >>> Link
  • Lebendige, nachdenkliche, alltagsbezogene Gottesdienste, Atempausen in der Fasten- und Adventszeit, Taizé-Gebete und Bibelteilen, runden das Angebot der Johannesgemeinde ab.
  • Ökumene lebt schwerpunktmäßig im Vauban, weil wir dort alles gemeinsam machen. Und im Hexental in herzlicher Verbundenheit und Praxis mit den Geschwistern der katholischen Seelsorgeeinheit im Hexental und Bollschweil-Sölden

Lassen Sie sich einladen – schauen Sie vorbei, gestalten Sie mit!

Wir freuen uns auf Sie

Ihre Johannesgemeinde Vauban – Hexental

 

Der Johannesbrief (Archiv)

Viermal im Jahr erstellen wir für die Glieder unserer Gemeinde den Johannesbrief. Er enthält eine Zusammenfassung aller Veränderungen in der Gemeinde und eine Übersicht über kommende Ereignisse.

Wenn Sie möchten, können Sie den Johannesbrief auch online lesen. Folgen Sie einfach dem Link auf unsere Liste der bisher veröffentlichten Johannesbriefe.

Gemeindeprofil Predigtbezirk Maria-Magdalena

„PG

Herzlich willkommen im Predigtbezirk Maria Magdalena in Freiburg-Rieselfeld!
Wir sind Teil der evang. Pfarrgemeinde Südwest in Freiburg und arbeiten im Rieselfeld eng mit unserer der römisch-katholischen Schwestergemeinde St. Maria-Magdalena zusammen. Eine Vielzahl von Aktivitäten, Aktionen und Projekten planen, verantworten und führen wir gemeinsam durch. Eine Besonderheit ist der ökumenische Kirchenladen. 

Weiterlesen: Gemeindeprofil Predigtbezirk Maria-Magdalena

Gemeindeprofil Predigtbezirk Lukas

„Hinweis

Gemeinde an der Lukaskirche – Lebens- und Glaubensraum für alle Generationen

Auf die Frage wer er ist antwortet Gott: „Ich bin der HERR, der Gott eurer Väter, der Gott Abrahams, der Gott Isaaks und der Gott Jakobs" (2. Mose 3, 15) – ich bin ein Gott der Generationen! An Gott zu glauben und ihn zu erleben, beginnt nie im luftleeren Raum und fängt nie bei Null an, sondern hat immer eine Geschichte – eine Geschichte mit anderen Menschen, die von ihrem Glauben, von ihren Erfahrungen mit Gott erzählt haben und ihn so weiter gegeben haben.

Weiterlesen: Gemeindeprofil Predigtbezirk Lukas

Gemeindeprofil Predigtbezirk Dietrich-Bonhoeffer

„Hinweis

Portrait Dietrich_BonhoefferUnsere Kirche heißt Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, nach dem Theologen und Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer, der am 9. April 1945 von den Nationalsozialisten im KZ Flossenbürg hingerichtet wurde. Für ihn war Kirche nur dann Kirche im Sinne Jesu Christi, wenn sie für andere da war, sich um andere gekümmert hat. Er hat betont, dass Gott die Welt so liebt, wie sie ist. Und das soll auch die Grundhaltung der Christinnen und Christen sein. Das Wort von Gott so leben und aussprechen, dass es die Welt zum Guten verändert.

dbg-logo

Weiterlesen: Gemeindeprofil Predigtbezirk Dietrich-Bonhoeffer

Gemeindeprofil Predigtbezirk Melanchthon

„Hinweis

Was bedeutet Ihnen die Melanchthongemeinde?
Diese Frage wurde Gemeindemitgliedern
nach einem Gottesdienst gestellt.

Altarraum der Melanchthonkirche Heimat — Besinnung — Konfirmation — Hochzeit — Silberne Hochzeit in der Kirche — kleine, schöne Kirche — heimisch — endlich wieder Melanchthon (Gemeindemitglied war einige Zeit weggezogen)sonntäglicher Treffpunkt — Zuspruch — klein, persönlich, familiärdie Kirche, wo man halt hingeht — Frauenkreis und Bibelkreis schöne Erinnerung an Trauung und Taufe — fester Bestandteil des Sonntags — Arbeit mit Kindern Musik — Gemeinschaft — Freunde treffen — ein zweites Zuhause — große Familie — Ort zum Rückblick/Vorausblick — Zeit zum Nachdenken — ein Stück Heimat — undiszipliniert — Nostalgie: herzige Kirche12-Uhr-Läuten weckt ein Zuhause-Gefühl — Kinder im Kindergarten — konfessionsverbindend

Weiterlesen: Gemeindeprofil Predigtbezirk Melanchthon

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok