Kantorei Südwest

Anfang des Jahres 2012 haben sich die Lukas-Kantorei und der Kirchenchor des Predigtbezirks Melanchthon, zwei Chöre mit jeweils weit zurückreichender Tradition, zu einem großen Ensemble der evangelischen Pfarrgemeinden Freiburg-Südwest zusammengetan. Der so entstandene Chor besteht zurzeit aus ca. 50 Sängerinnen und Sängern im Altersspektrum von unter 20 bis über 80 Jahren. Er trifft sich regelmäßig am Montag von 20 Uhr bis 22 Uhr im Gemeindesaal der Lukas-Gemeinde zum Proben.

Kirchenchor (Juli 2012) Foto: Wolfgang ErberDas Repertoire der Kantorei Südwest reicht von a-cappella-Motetten der Spätrenaissance über Kantaten und Passionen des Barock, Orchester-Messen der Klassik und doppelchörigen Chorsätzen der Romantik bis zu Kompositionen des 21. Jahrhunderts. Auch weltliche Vokalwerke werden regelmäßig gesungen.

Schwerpunkt der Arbeit dieses Chores ist die kirchenmusikalische Ausgestaltung von Gottesdiensten und Festen der Gemeinden Bonhoeffer, Lukas und Melanchthon in ca. 10 Auftritten pro Jahr. Darüber hinaus ist das Ensemble bei Kirchenkonzerten, geistlichen Abendmusiken und Kantaten-Aufführungen bisweilen auch außerhalb Freiburgs zu hören.

Neben den intensiven Proben und Auftritten hat für das Ensemble die gelebte Chor-Gemeinschaft einen hohen Stellenwert, die sich unter anderem in dem jährlich stattfindenden „Sommerhock" und dem Besuch des St. Georgener Weinfests äußert.

Neue Sängerinnen und Sänger, besonders in den Männerstimmen Tenor und Bass, sind herzlich willkommen! Nehmen Sie bei Interesse einfach an einer Schnupper-Probe teil oder wenden Sie sich

  • an die Chorsprecherinnen Ruth Eilers (Tel. 0761 / 27 21 21)
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  und
    Anne Kienbaum-Philippi (Tel. 0761 / 49 17 61)
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • oder an den Chorleiter Wolfgang Erber (Tel. 07666 / 900 822)
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Autor: Wolfgang Erber

Die Geschichte des Melanchthon-Chores (1921 – 2007)

Schon seit 1921 existiert der Chor der Melanchthongemeinde und bereichert das kulturelle Schaffen der Gemeinde und des Ortes. Vor allem in der Zeit seit 1961 sind zahlreiche Konzerte und Chorreisen belegt, die den Sängerinnen und Sängern ebenso wie den Zuhörern auch heute noch viel Freude bereiten.

Alle, die es genauer wissen wollen, finden nachfolgend eine stichpunktartige Chorgeschichte:

Weiterlesen: Die Geschichte des Melanchthon-Chores (1921 – 2007)