Aktuelles: Unsere Gemeindeinfos

Pfarrgemeinde Freiburg-SüdwestKarte der Pfarrgemeinde Südwest mit Aufteilung der Predigtbezirke Die Evangelische Pfarrgemeinde Freiburg-Südwest umfasst die sechs Freiburger Stadtteile Rieselfeld, Weingarten, Haslach, Rieselfeld, St. Georgen, Vauban, Merzhausen (mit Au, Wittnau, Sölden). Wir sind verschieden, bunt, zusammen auf dem Weg, eine Gemeinde für Sie. Entdecken Sie uns.

Wir sind Teil des Ev. Kirchenbezirks Freiburg und gehören damit zur Ev. Landeskirche in Baden.     

Gemeindebüro
Markgrafenstraße 18b
79115 Freiburg
Telefonnummer: 0761 459 69-0
E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bankverbindung
Volksbank Freiburg
IBAN: DE44 6809 0000 0001 6815 08

Spendenkonto für die Pfarrgemeinde Südwest: Evang. Kirche in Freiburg
Sparkasse Freiburg, BIC: FRSPDE66XXX
IBAN: DE57 6805 0101 0013 7897 03

Bitte Spendenzweck angeben: Pfarrgemeinde Südwest - z.B. für Flüchtlingsarbeit, Musik, Jugend, Kinder, …

Johannesgemeinde mit vorbildlichem Bauwerk [JOH]

„Hinweis

Am 15. September prämierte der Bund Deutscher Architekten (BDA) Freiburg – Breisgau – Hochschwarzwald insgesamt elf Bauwerke mit der Hugo-Häring-Auszeichnung. Der Kindergarten mit Gemeindebereich der Evangelischen Johannesgemeinde in Merzhausen war einer der Preisträger.

Florian Technau, Mitglied des Landesvorstands des BDA Baden-Württemberg, verlas die Würdigung der Jury, worin es heißt: „Die evangelische Johannesgemeinde in Merzhausen erhält mit dem Erweiterungsbau einen modernen Kindergarten, neue Gemeinderäume und qualitätsvolle Außenbereiche.

Elegant wird an die Bestandsbauten aus den 60er Jahren angeknüpft und mit eigener Haltung weitergebaut. Die bestehende Struktur in Sichtbetonbauweise wird konsequent mit einem Volumen aus rot eingefärbten Sichtbeton ergänzt und führt zu einem angenehm warmen erdigen Erscheinungsbild.“ Über die Kindertagesstätte sagt die Jury: Sie „überzeugt im Innenbereich mit klar strukturiertem Grundriss, gut proportionierten und lichtdurchfluteten Raumbereichen, die ein lebendiges Kitaleben fördern und unterstützen.“ Zusammenfassend meint die Jury: „Der neue Erweiterungsbau ist ein beispielgebendes Projekt, welches sich mit leisen Tönen souverän mit dem bestehenden Gemeindehaus verbindet, dieses fortschreibt und mit überzeugender Raumqualität sowohl im Innen- und Außenbereich ergänzt.“ Den Preis nahmen für die Evangelische Kirche in Freiburg Timo Kindel, stellv. Geschäftsführer und Dipl.-Ing. (FH) Reinhard Stulz, Leiter Bau- und Liegenschaften, und Wilhelm Beyna, Vorsitzender des Ortsältestenrats Johannes, in Empfang. Geplant haben den Bau K9 Architekten BDA DWB Borgards. Lösch. Piribauer.

Die Hugo-Häring-Auszeichnung würdigt explizit die gemeinsame Leistung von Bauherr*innen und Architekt*innen. „Nur mit viel Verständnis füreinander und konsequenten, gemeinsamen Entscheidungen kann gute und auszeichnungswerte Architektur entstehen“, so Detlef Sacker, Vorsitzender der BDA-Kreisgruppe Freiburg – Breisgau – Hochschwarzwald. Die Hugo-Häring-Auszeichnung ist die erste Stufe des seit 1969 durchgeführten landesweiten Verfahrens. Unter den Preisträger*innen der 15 Kreisgruppen wird der Hugo-Häring-Preis vergeben. Er gilt als die bedeutendste Auszeichnung für Architektur in Baden-Württemberg.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.